Persönlich

Reisen
Das Reisen begleitet mich seit meiner Kindheit als Auslandschweizer. In jüngeren Jahren habe ich mehrere Weltreisen unternommen. Auf beruflichen und Ferienreisen habe ich über 80 Länder auf allen fünf Kontinenten besucht.

Sport
Im Winter findet man mich auf Skipisten und auf Skitouren, im Sommer auf dem Mountain-Bike oder auf einem Golfplatz“

Was ich mag
Gleichgesinnte, angeregte Gespräche, italienische Mode, Pasta alla Nonna, Pulverschnee, Stil

Was ich nicht mag
Repressive Systeme, unehrliche Menschen, Nein-Sager

"Ein 5-Sterne-Hotel bietet willkommenen Komfort. Es bedient den Geniesser in mir. Die SAC-Hütte ohne fliessendes Wasser steht für Pioniergeist und Abenteuer. Beides fasziniert mich, jedes zu seiner Zeit."

“Fremde Länder und ihre Bewohner erweitern meinen Horizont. Ich bin vom Unternehmergeist in ärmeren Ländern fasziniert, wo Unternehmertum und Kreativität überlebenswichtig sind.”

„Beim Sport drehen sich die Ideen in meinem Kopf. Bewegen hilft mir abzuschalten. Gleichzeitig fliessen die besten Ideen, wenn ich draussen unterwegs bin.

„Als Skitourenleiter tüftle ich gerne eigene Wege aus, die nicht in jedem Tourenbuch stehen. Das oberste Gebot dabei: die Teilnehmer sicher auf den Gipfel und zurück ins Tal zu bringen.“